Korb & Stuhlflechtarbeiten in Büttelborn

Hubert Lorse – Ihr Spezialist für Korbflechtarbeiten aus edlem Rattan

Was ist Rattan und was macht das Naturmaterial so besonders? Die lateinische Bezeichnung des Rattan-Gewächses lautet Calamus Rotang. Es handelt sich dabei um eine sehr schnell wachsende Kletter- bzw. Schilfpalme. Überdies wird sie als Palmrohr oder Rohrliane bezeichnet. Zu den wichtigsten Eigenschaften von Rattan zählen die ausgesprochen hohe Stabilität und die massive Beschaffenheit. Gleichzeitig ist Rattan überaus leicht und sehr flexibel. Mittlerweile haben sich mehr als hundert Rattan-Arten etabliert. Bis heute wird das Naturmaterial vornehmlich in Asien, Afrika sowie in Australien angebaut. Bei Hubert Lorse erhalten Sie Korbflechtarbeiten sowie Stuhlflechtarbeiten aus edlem Rattan für besondere Ansprüche in zahlreichen Ausführungen.

Stuhlflechtarbeit, Korbflechtarbeiten und mehr

Sie wünschen sich hochwertige Stuhlgeflechtkreationen? Sind Sie auf der Suche nach erlesenen Korbflechtarbeiten? Oder möchten Sie das Geflecht Ihres Lieblingsstuhls erneuern? Wenn es um erlesene Stuhlflechtarbeit geht, sind Sie bei Hubert Lorse genau richtig. Auch mit Blick auf die Überarbeitung antiker Stühle, Sessel, Liegen, Freischwinger oder Schaukelstühle können Sie auf unsere fachkundige Unterstützung zählen. Jede Stuhlflechtarbeit ist hier in den besten Händen. Bei uns erhalten Sie Rattan- bzw. Geflechtmöbelstücke sowie Korbflechtarbeiten unterschiedlichster Art. Sie werden begeistert sein!

Mit Blick auf die traditionelle Stuhlflechtarbeit gibt es hinsichtlich ihrer Beschaffenheit gravierende Unterschiede in der Flechtart. Eine beliebte Variante ist das Thonet-Geflecht, das auch als Wienergeflecht oder als Wabengeflecht bekannt ist. Die “Dänische Papierschnur” ist hingegen eine Stuhlflechtarbeit, die durch ihre hohe Strapazierfähigkeit und die besondere Langlebigkeit beeindruckt. Diese ist dadurch begründet, dass drei zusammengedrehte Cellulose-Fäden miteinander verwoben werden und dadurch die starke Festigkeit gewährleisten. Längst werden nicht mehr nur skandinavische Stuhlmodelle damit versehen, sondern diese Flechttechnik erfreut sich mittlerweile auch in hiesigen Gefilden einer großen Beliebtheit. Aus “Großmutters Nähzimmer” kennen viele sicherlich noch das Rohrgeflecht, das zu den altbewährten Stuhlflechtgewerken gehört. Hierfür verwendet man meist das Rattan, welches in Indien oder in Indonesien gewonnen wird.

Binsengeflecht zeichnet sich ebenfalls durch seine bemerkenswerte Strapazierfähigkeit aus. Diese Geflechtvariante ist insbesondere von Relevanz, wenn Sie handgeflochtene Einzelstücke herstellen oder erneuern lassen möchten. Das Ausgangsmaterial für die Geflechtart ist nicht etwa Rattan, sondern man verwendet das Rohmaterial aus der Binsenpflanze. Es ist eine spezielle Wasserpflanze, die vor allem in hiesigen Gefilden bzw. in Schleswig-Holstein heimisch ist.

Jede Stuhlflechtarbeit ist etwas Besonderes

Ob rund oder eckig, ob oval oder individuell geformt: Wir machen uns mit geschultem Blick und flinken Händen ans Werk, um die Lehnen, Sitzflächen sowie andere Bestandteile Ihrer Geflechtstühle zu erneuern bzw. zu reparieren. Darüber hinaus ist Hubert Lorse mit seinem erfahrenen Team gerne für Sie da, wenn Sie Paravents, Heizkörperverkleidungen, Körbe und ähnliche Geflecht-Elemente erneuern lassen möchten. Dabei ist es unerheblich, welchen Stil Sie präferieren. Wir erfüllen Ihnen gerne jeden Wunsch. Unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Siebgeflecht, dem Sterngeflecht, dem Mehreckgeflecht sowie dem traditionellen Halb- und Vollsonnengeflecht. Schauen Sie sich auf meiner Internetpräsenz überdies die erlesenen Korbflechtarbeiten an.

Stuhl- und Korbflechtarbeiten für jeden Geschmack und jeden Anlass

Rattan und Weiden sind die Natur-Materialien, die für die Herstellung und Reparatur von Korbflechtarbeiten am häufigsten zum Einsatz kommen. Sie sind ausgesprochen vielseitig und können mit Leichtigkeit in verschiedene Formen gebracht werden. Überdies sind die Materialien in zahlreichen Stärken erhältlich, sodass bei der Entwicklung neuer Designs für Korbflechtarbeiten der Kreativität so gut wie keine Grenzen gesetzt sind. Welche Geflechtvariationen präferieren Sie? Lassen Sie sich für Ihre Korbflechtarbeiten von meinem Ideenreichtum und meinem reichhaltigen Erfahrungsschatz inspirieren. Ob Fitzen oder Kimmen, ob Zauner- oder Dreigeflecht – so gut wie alles ist möglich. Natürlich offeriere ich Ihnen meine Korbflechtarbeiten in zahlreichen weiteren Flechttechniken.

Nehmen Sie sich die Zeit und werfen Sie in Ruhe einen Blick auf mein Produktportfolio. Vom kleinen Korb bis hin zu umfangreichen Korbflechtarbeiten, von der Stuhlreparatur bis hin zur komplexen Stuhlflechtarbeit biete ich eine Fülle an Ideen, Inspirationen und Techniken, die Sie ganz gewiss begeistern werden.

Ich berate Sie gerne und freue mich über Ihren Besuch auf meiner Homepage.